Löschgruppenfahrzeug 8/6

Das LF 8/6 ist ein Feuerwehrfahrzeug für die Brandbekämpfung und einfache technische Hilfeleistung. Dieses Löschfahrzeug ist mit einem Schnellangriff, einer Feuerlöschkreiselpumpe, die vom Fahrzeugmotor angetrieben wird, ausgerüstet. Es verfügt über eine feuerwehrtechnische Beladung für eine Gruppe (9 Feuerwehrleute) und ist mit einem fest eingebauten Löschwasserbehälter von 600 Liter ausgestattet.

  • Funkrufname: Florian Hünfeld 1-42
  • Fahrgestell: Iveco
  • Aufbau: Magirus
  • Baujahr: 1992
  • Außer Dienst gestellt: 2018