Löschgruppenfahrzeug 16/12

Das LF 16/12 ist ein kombiniertes Fahrzeug, das sowohl bei der Brandbekämpfung als auch der technischen Hilfeleistung eingesetzt werden kann. Durch die Gruppenbesatzung (9 Feuerwehrleute) und die umfangreiche Beladung ist dieses Fahrzeug integraler Bestandteil unserer Alarmierungspläne. Der eingebaute Löschwassertank hat ein Fassungsvermögen von 1600 Litern.

  • Funkrufname: Florian Hünfeld 1-44
  • Fahrgestell: Mercedes Benz 1224
  • Aufbau: Magirus
  • Baujahr: 2000